Aktuelles

Meldungen

Herzlich Willkommen Frau Christina Sobirey

Wir begrüßen Frau Christina Sobirey herzlichst als neues Mitglied der Universitätsklinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie. Frau Sobirey wird sich ab sofort um die organisatorischen Belange unserer Universitätsklinik kümmern – ganz besonders um unsere Studenten/innen und PJler/innen – in Zusammenarbeit mit unserem Lehrkoordinator Dr. Nader El-Sourani.

Bei organisatorischen Fragen rund um Blockpratika und das PJ-Tertial melden Sie sich gerne bei Frau Sobirey unter 0441-798-4011 oder christina.sobirey@uni-oldenburg.de.

Die “Zweite Meinung” gibt Sicherheit

Erkrankte und ihre Angehörigen sind oft sehr verunsichert. Sie müssen viele Informationen auf einmal verarbeiten und wichtige Entscheidungen treffen. Eine sogenannte „Zweite Meinung“ von einer anderen Klinik oder einem anderen Arzt kann hilfreich sein und Klarheit schaffen.

Lesen Sie hier mehr dazu!

Verbesserte Techniken bei Operationen an der Bauchspeicheldrüse.

An der Universitätsklinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie gibt es eine neue Studie, deren Ziel die Minimierung von Blutungen und Leckagen nach Operationen an der Leber und Bauchspeicheldrüse ist. Mehrere Patienten haben bereits teilgenommen. Haben Sie Interesse? Dann melden Sie sich unter 0441-403-2254